Theater O-TonArt verwendet Cookies, um den Besuch dieser Webseiten attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung der Webseiten stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Reservierungszeit
für Ihre Tickets

TONTRÄGER - Alles sitzt

TONTRÄGER - Alles sitzt

TONTRÄGER: Alles sitzt
Rock'n'Roll zwischen den Stühlen


Die Berliner "Wundertüten-Combo" (Tagesspiegel) schreibt "Rock'n'Roll"
auf's Plakat, macht es sich aber trotzdem zwischen den Genre-Stühlen
bequem. Und lässt offen, ob man dazu tanzen, gebannt lauschen oder
Unterwäsche auf die Bühne werfen soll – die Entscheidungen liegen beim
Publikum. Muss das sein? Tonträger sagen: Vielleicht! Was im Titel des
ersten Programms „Leiser Lärm“ schon als Zwiespalt angelegt war, erheben
sie nun zum Konzept: „Alles sitzt“ ist noch lauter. Noch leiser. Und
ganz entschieden für die Unentschlossenheit.
Auf dem Weg dahin marschieren sie durch die ganze Bandbreite
menschlicher Agregatzustände: Mal Endorphinen-Party, mal Schaumbad im
Selbstmitleid. Verzweiflung? Ja! Aber nie klang Verzweiflung so
beschwingt. Dazu: Satter Sound. Und Texte, die mehr als nur
Pointen-Hunger stillen. Kurz: Lieder, wie man sie sich schon immer
gewünscht hat.
Wären da nicht diese ständigen Dilemmata… Jagen oder gejagt werden?
Grinsen oder gruseln? Rumstehen oder liegenbleiben? Oder doch lieber den
Saal verlassen? Ab jetzt werden darauf keine Antworten mehr gegeben.
Tonträger sind gekommen, um zu zweifeln. Und alles sitzt.


Jonathan Richter, Bass, Gesang
Johannes Wolff, Klavier, Gesang
Leo Elser, Gitarre
Alexander Sitnikov, Schlagzeug

Adresse Datum / Zeit
Theater O-TonArt, Kulmer Str. 20a, 10783 Berlin 05.11.2017 19:00:00 Uhr

Diese Veranstaltung ist leider ausgebucht.